lädt...

Virtuelle Währung

Virtuelle Währung Tezos

Categories: 
Tezos (XTZ) ist eine Kryptowährung, die der Analyst Arthur Breitman in den USA entwickelt hat. Tezos ist eine Ethereum-artige Blockchain, die verschiedene Kryptowährungen und intelligente Verträge hostet. XTZ ist als Tezzie bekannt. Die Plattform nutzt Community-Beiträge, um ihre Mängel zu verbessern und eine schnelle, sichere und effiziente Blockchain-Plattform zu schaffen.

Virtuelle Währung Waves

Categories: 
Waves ist eine dezentrale, Blockchain-basierte Plattform, die für den Handel und verschiedene andere Börsen verwendet werden kann. Die Plattform wird durch die Kryptowährung mit dem gleichen Namen - Waves – angeheizt. Sie ermöglicht nicht nur die Verwendung verschiedener anderer Kryptowährungen für Transaktionen, sondern gibt Ihnen auch die Möglichkeit, mithilfe dieser Plattform Ihre eigene angepasste Kryptowährung zu erstellen.

Virtuelle Währung Bitcoin SV

Categories: 
Der Bitcoin ist derzeit das weltweit wichtigste digitale Zahlungsmittel. Die Kryptowährung basiert auf einem dezentral strukturierten Buchungssystem, der Blockchain. Geldtransfers werden dabei kryptographisch autorisiert und durchgeführt, wobei ein Netz gleichwertiger Computer (peer – to – peer) zum Einsatz kommt.

Virtuelle Währung Ontology

Categories: 
Ontology ist ein Open source Blockchain-Netzwerk aus China, seine Währung ist ONT. Es gehört zu OnChain einem Unternehmen, welches Verbindungen zu NEO hat. Von OnChain wurde Ontology 2017 in Shanghai ins Leben gerufen. Die ICO startete noch im selben Jahr und lief bis Januar 2018 an. Mit einem Startkurs von 2,62 USD konnte die Währung innerhalb der ersten Monate 90 Prozent Wertzuwachs hervorbringen.

Virtuelle Währung Tronix

Categories: 
Der Tronix ist eine dezentrale Kryptowährung. Die offizielle Abkürzung ist TRX, das Symbol für die Währung Tronix ist ebenfalls TRX.

Wie viele andere Kryptowährungen auch, basiert er auf der neuen und sicheren Blockchain-Technologie, die seit der Einführung des Bitcoin in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt ist.

Virtuelle Währung IOTA

Categories: 
Seit 2015 ist die Kryptowährung IOTA auf den Markt. Momentan beträgt die Marktkapitalisierung rund 10.723 Millionen US-Dollar, bei einem Markanteil von 2 %. Diese Währung zählt weltweit zu den Top-Ten der Kryptowährungen. Ein Mining-Prozess ist bei IOTA nicht vorhanden. Insgesamt sind mittlerweile 2,78 Milliarden IOTA-Coins weltweit im Umlauf.

Der Binance Coin

Categories: 
Kryptowährungen haben sich als Alternative zu den etablierten Währungen nicht für Finanzexperten eingefunden. Durch den Aufstieg des Bitcoins sind sie einer breiten Masse bekannt geworden. Bitcoin ist allerdings nicht die einzige Kryptowährung. Es gibt zahlreiche andere virtuelle Währungen, die alle ihre Eigenheiten haben.

Eine solcher Kryptowährungen ist der Binance Coin. Doch wie ist dieser aufgebaut und was macht ihn besonders?

Virtuelle Währung NEO

Categories: 
Neo ist ein digitales Zahlungsmittel. Diese sogenannte Kryptowährung war ursprünglich unter den Namen AntShares bekannt. Erst im Jahr 2017 bekam diese die aktuelle Bezeichnung. Neo ist chinas erster eigener Coin und mittlerweile eine relativ bekannte Alternative zum Bitcoin. Es gibt 100 Millionen Neo Coins. Die Blockzeit beträgt nur 18 - 24 Sekunden. Diese Währung kann zurzeit nur auf wenigen Börsen erworben werden.

Virtuelle Währung IOTA

Categories: 
Seit 2015 ist die Kryptowährung IOTA auf den Markt. Momentan beträgt die Marktkapitalisierung rund 10.723 Millionen US-Dollar, bei einem Markanteil von 2 %. Diese Währung zählt weltweit zu den Top-Ten der Kryptowährungen. Ein Mining-Prozess ist bei IOTA nicht vorhanden. Insgesamt sind mittlerweile 2,78 Milliarden IOTA-Coins weltweit im Umlauf.

Virtuelle Währung Stellar (XLM)

Categories: 
Seit der zuletzt immensen Verbreitung von Bitcoin und großen Bekanntheit in der allgemeinen Bevölkerung gibt es immer wieder neue virtuelle Währungen, eine davon ist Stellar (XLM). In diesem Artikel werden wir uns mit dieser virtuellen Währung beschäftigen und die häufigsten Fragen im Detail beantworten.

Seiten