lädt...

Währung von Haiti

Währung, Kürzel oder Land eingeben

Summe:
=
Währung, Kürzel oder Land eingeben

Summe:
G

WährungGourde
UntereinheitCentime
1 Gourde entspricht 100 Centime
In welchem Land wird diese Währung hauptsächlich genutzt?
Haiti
Einwohner>10.3 Millionen (2012)
Fläche~28000 km2
Die haitianische Gourde ist die gängige Währung von Haiti. Ihr ISO-Code lautet HTG und es gibt auch eine offizielle Abkürzung, die Gde. lautet. Das Symbol für die haitianische Gourde ist G.

Eine Gourde ist in 100 Centimes unterteilt und es gibt sie in mehreren Stückelungen, nämlich in 5, 10, 20, 50 Centimes sowie 1 und 5 Gourdes in Münzform, und auch als Banknote für 1, 2, 5 10, 20, 25, 50, 100, 250, 500, und 1000 Gourdes.

Geschichte der haitianischen Währung

Gourde ist das französische Wort für Kürbis und die erste Gourde wurde im Jahr 1813 auf Haiti eingeführt. Dabei wurde zeitgleich der zuvor gängige Livre ersetzt. Dabei entsprach 1 Gourde 8 Livre und 5 Sous. Es gab damals verschiedene Geldscheine im Wert von 1, 2, 4, 5, 8, 10, 12, 16, 20, 24, 25, 48 und 100 Gourde.

Im Jahr 1870 wurde dann die zweite Gourde eingeführt. Diese stand in einem Verhältnis von 10 : 1 zur ersten Gourde. Dabei wurden auch nur Noten von 10 und 25 Gourde in Umlauf gebracht. Doch bereits zwei Jahre später, im Jahr 1872, musste die haitianische Währung erneut aufgewertet werden. Die dritte Gourde wurde eingeführt und zwar in einem Verhältnis von 300 : 1.

In den ersten Jahren wurden zudem nur Banknoten benutzt und es kam sogar soweit, dass der Name Piastre anstelle der Bezeichnung Gourde verwendet wurde. Im Jahre 1881 bekam man für eine Gourde 5 französische Francs, zudem wurden die Münzen wieder eingeführt. Einige Jahrzehnte später, im Jahr 1912, bekam man für einen US-Dollar fünf Gourdes. Mittlerweile hat sich in das Denken der Menschen verfestigt, dass fünf Gourdes "ein Haitianischer Dollar" ist.

Umtausch in die haitianische Gourde

Zu welchem Kurs die Gourde in Deutschland umgetauscht werden kann, kann man i.d.r. über den Währungsrechner feststellen. Interessierte Personen oder zukünftige Besucher Haitis, können sich hier aktuelle Wechselkurse, sowie den Wert eines ausgewählten Euro-Betrages anzeigen lassen., wobei immer bedacht werden muss das fast immer noch Wechselgebühren zu zahlen sind.

Jeder Reisende oder Tourist stellt sich zumeist die selbe Frage, bevor er in den Uraub fährt. Soll lieber in Deutschland oder erst bei der Ankunft am Reiseziel das Geld gewechselt werden? Meistens ist es so, dass man am Reiseziel einen besseren Wechselkurs bekommt, als in Deutschland. Da ist Haiti keine Ausnahme.

Währungschart


Categories: