lädt...

Kuba Währung

Währung, Kürzel oder Land eingeben

Summe:
=
Währung, Kürzel oder Land eingeben

Summe:
$

Mehr Infos zu den Währungen & Charts

Der Währungsrechner dieser Webseite ermöglicht es in viele verschiedenen Währungen umzurechnen. Der umzurechnende Betrag kann im Rechner auf beiden Seiten eingegeben werden und es wird automatisch in die andere Währung umgerechnet. Wenn man die Währung wechseln möchte kann einfach die Währung, das Land oder der Währungscode in den Rechner eingegeben werden. Schon nach den ersten eingegebenen Zeichen findet der Online Währungsrechner passende Vorschläge aus den ausgewählt werden kann. Alternativ dazu kann auch einfach die Währung per Klick auf das Währungssymbol oder das nach unten zeigende Dreieck ausgewählt werden.

Die Währungskurse werden dabei täglich aktualisiert. Wird die Währung neu eingestellt können per Klick auf den Infobutton mehr Informationen über die beiden ausgewählten Währungen erhalten werden und ein Wechselkurschart sowie die Wechselkurse der letzten 7-Tage eingesehen werden.

Beliebte Wechselkurse


WährungUS Dollar
UntereinheitCent
1 US Dollar entspricht 100 Cent
In welchem Land wird diese Währung hauptsächlich genutzt?
USA (Vereinigte Staaten von Amerika)
Einwohner>313.9 Millionen (2012)
Fläche~9827000 km2
WährungEuro
UntereinheitCent
1 Euro entspricht 100 Cent
Europa
Einwohner>505 Millionen (2012)
Fläche~4325000 km2
Auf Kuba gibt es zwei Peso-Währungen. Neben der als "Moneda Nacional" bezeichneten originären Währung, die das gültige Zahlungsmittel der einheimischen Bevölkerung ist, gibt es eine sogenannte Touristenwährung.

Der Peso Cubano, abgekürzt CUP, ist die Währung für staatliche Löhne und die Dienstleistungen des Landes. CUP steht ebenfalls für den ISO-Code der kubanischen Währung. Die Pesos sind in Centavos unterteilt.

Ein Peso hat einen Wert von 100 Centavos. Diese Münzen sind jedoch nur noch selten im Umlauf. Gängig sind die Banknoten in den Werten von 1, 3, 5, 10, 20, 50 und 100 Pesos. Auf den Geldscheinen und den Münzen wird die Währung in einem Peso sowie in drei und mehr Pesos angegeben.

Die zweite Währung in Kuba ist der Peso Cubano Convertible, abgekürzt CUC. Für dieses Geld wurde in den Jahren 1993 und 1994 der gesetzliche Rahmen geschaffen. Die Stückelung der Geldscheinwerte entspricht denen des CUP. Der CUC, der umwandelbare Peso, ist die Währung für höherwertige und staatlich nicht subventionierte Konsumgüter. Die Zweitwährung steht in einem festgeschriebenen Wechselkurs von 1:1 zum US-Dollar. Mit einem Währungsrechner lassen sich die Euro-Beträge von CUC und des CUP bequem berechnen.

Geschichte der kubanischen Währung

Kuba blickt auf eine sehr wechselvolle Geschichte zurück - das gilt ebenso für die seiner Währung. 1492 wird Kuba von Kolumbus entdeckt und nach 1508 durch die Spanier erobert. Gebräuchliche Münzen sind spanischer Herkunft oder spezielle spanisch-koloniale Prägungen.

In den 1850er Jahren wird erstmals der Peso in Gold als Verrechnungseinheit eingeführt und ab 1857 gibt es den kubanischen Peso als Papierwährung. Schließlich entlässt Spanien 1898 Kuba in die Unabhängigkeit und um die Jahrhundertwende danach ist der US-Dollar als externes Zahlungsmittel gebräuchlich.

Seit 1914 ist Kubas aktuelle Währung der Peso. Der damalige Umtausch-Kurs belief sich auf einen US-Dollar für einen Peso. Der Begriff "Peso" entstammt einer Adaption des spanischen Wortes "peso", es bedeutet so viel wie "Gewicht".

Umtausch von Geld in kubanische Pesos

Als Tourist ist es angezeigt, alle Zahlungen in der CUC-Währung zu leisten. Außerhalb von Kuba kann diese Währung nicht gewechselt werden; sie wird durch die kubanische Zentralbank in Abhängigkeit zum Dollar getauscht. Für deutsche Touristen bedeutet damit ein gegenüber dem Euro schwacher Dollar ein günstigeres Auskommen mit dem Urlaubsbudget in Kuba.

Das Geldwechseln ist in offiziellen Wechselstuben, bei Banken und zudem in den meisten Hotels des Landes möglich. An diesen Orten kann davon ausgegangen werden, einen aktuellen Wechselkurs und vor allem, kein Falschgeld zu erhalten.

Währungschart


Categories: